Orte und Routen
im Falk Stadtplan
anzeigen lassen
 

Restaurants im Saarland

- alphabetisch nach Orten -      

Unterwegs im Saarland
Das Saarland ist flächenmäßig das kleinste, und einwohnermäßig das zweitkleinste Bundesland. Es durchlebte eine wechselvolle Geschichte, bevor es im Jahr 1957 als Ergebnis einer Volksbefragung endgültig als weiteres Bundesland in die Bundesrepublik eingegliedert wurde. Das Saarland war immer deutschsprachig.  Die Hauptstadt Saarbrücken hat ca. 175.000 Einwohner, jedoch sind die Bevölkerungszahlen eher rückläufig. Die wichtigsten Wirtschaftszweige sind die Stahl- und Autoindustrie und deren Zulieferer. Für Kulturinteressierte gibt es einige Museen zu besichtigen. Die ursprüngliche saarländische Küche kann man in gemütlichen oder rustikalen Restaurants probieren, und nach reichlichem Weingenuss in einem der besonderen Hotels übernachten.
_______________

Kunz Bliesen   2
Das Auge isst mit
Ressmann's Residence Kirkel   2
Französische Rezepturen mit regionalen Höhepunkten
Hotel Hammes Perl   1
Eine Oase der Gemütlichkeit
l'Arganier Saarbrücken   1
Die gute Adresse für Feinschmecker in Saarbrücken
Schlemmer-Galerie Saarlouis   1
Eine Erlebniswelt für sich in den Kasematten von Saarlouis
Linslerhof Überherrn   1
Saarländische Spezialitäten und andere kulinarische Köstlichkeiten
Villa Fayence Wallerfangen   1
Eine Villa voller schöner Überraschungen zu fairen Preisen

Restaurants in anderen Bundesländern:

Baden-Württ | Bayern | Berlin | Brandenbg | Bremen | Hambg | Hessen | Mecklenbg | Nieders
Nordrh-Westf | Rhld-Pfalz | Saarland | Sachsen | Sachsen-Anh | Schleswig-Holst | Thüringen

Was wir auf unseren Seiten Besonderes bieten, erfahren Sie hier